STEP BY STEP

TYPE: HOUSING
LOCATION: COLOGNE
CLIENT: BUILDING MINISTRY COLOGNE
COOPERATION: D. KÖRING
STATUS: INVITED COMPETITION 2012

Das Wettbewerbsgrundstück an der Tel-Aviv-Straße ist ein wesentlicher Bestandteil eines städtischen Ensembles entlang einer sehr aktiven Transitstraße. Das Gebäude orientiert sich sowohl an der Straßenflucht der Tel-Aviv-Straße, als auch an der leicht eingedrehten Orientierung des Finanzamtes. Auf diese Weise entsteht ein in sich verschnittener Baukörper, der sich nahtlos in seine Umgebung einbindet und auf natürliche Weise verknüpft. So klar und geradlinig sich das Gebäude zur Straße hin gibt, so lebhaft und skulptural entwickelt es sich weiter in Richtung des Parks. Die streng gegliederten Wohneinheiten schieben sich lebhaft immer wieder aus dem Volumen heraus und generieren dadurch sowohl eine gute Belichtung, als auch sich verzahnende Austrittsmöglichkeiten wie Balkone, Terrassen und Loggien. Sowohl die Heterogenität und Individualität der einzelnen Bewohner, wie auch ein homogenes Gesamterscheinungsbild wird gewährleistet.